Honig-Hundekuchen

Nach unten

Honig-Hundekuchen

Beitrag von Pina Colada am Mi Apr 21 2010, 17:46

Honig-Hundekuchen

150g Weizenvollkornmehl
150g feine
Haferflocken
2 TL Backpulver
30g zimmerwarme Butter
2 EL Honig
2
Eier
100ml Milch
Mehl, zum Bestreuen

Mehl, Haferflocken
und Backpulver gut vermischen. Die Butter in kleinen Flöckchen sowie
Honig, Eier und Milch zufügen und alles gründlich verkneten. Teig in
Frischhaltefolie wickeln und 30min im Kühlschrank ruhen lassen.

Ofen
auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Teig
auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1cm dick ausrollen und runde Kekse
ausstechen. Mit etwas Abstand auf das Backblech setzen
und im heißen Ofen 15-20 min backen. Im abgeschalteten Ofen 2 Stunden
nachtrocknen lassen.
avatar
Pina Colada
Moderator

Anzahl der Beiträge : 15026
Anmeldedatum : 29.08.09
Alter : 13

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten